Themen

mech. RWA und trockene Feuerlöschleitungssysteme

Mechanische RWA

Die Hauptaufgaben einer RWA-Anlage sind unter anderem das Freihalten von Flucht- und Rettungswegen von Rauch (giftigem Qualm) und das Verhindern eines Feuersprungs. Dadurch können Personen, die sich noch in einem brennenden Gebäude aufhalten, dieses noch verlassen. Außerdem soll so die Bergung von Personen und der Löschangriff der Rettungskräfte ermöglicht werden.

Denn z. B. entwickelt sich aus nur 10 kg Schaumstoff ungefähr 25.000 m³ Rauch- / Brandgasvolumen. Wir, die Abro Service GmbH, dürfen RWA-Anlagen in Ihrem Objekt entsprechend der gesetzlichen Vorschriften warten und instand setzen. Damit ist sichergestellt, dass die Anlage bei Bedarf ordnungsgemäß funktioniert.

Löschwassereinrichtungen

Feuerlösch- und Löschwassereinrichtungen sind Einrichtungen des vorbeugenden Brandschutzes und dienen der Rettung und dem Schutz von Personen und auch der Brandbekämpfung - sie führen in ihren Leitungen Trinkwasser oder Nichttrinkwasser.

Wir, die ABRO Service GmbH für Versorgungstechnik, sind in der Lage, Löschwasseranlagen fachgerecht nach DIN 14462 und in Anlehnung an das vorhandene Brandschutzkonzept zu errichten und zu warten. Des Weiteren kümmern wir uns auch um die Sachverständigenabnahme.